Zurück

Förderung Behindertensport

Unser Engagement

Die Spirig Partner AG unterstützt den Behindertensport der Schweiz zugunsten der sportlichen Kinder- und Jugendförderung.

PluSport, die Dachorganisation des Schweizerischen Behindertensportes, bietet Menschen mit Behinderung ein breitgefächertes und zeitgemässes Angebot an attraktiven Sportmöglichkeiten an. Ziel und Zweck von PluSport ist die Förderung der Integration von Menschen aller Fähigkeiten durch den Sport.
Plusport engagiert sich für körper-, sinnes- und/oder geistesbehinderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit dem Ziel, ihnen eine sinnvolle sportliche Betätigung unter Einbezug der behindertenspezifischen Anforderungen und Gegebenheiten zu ermöglichen.
PluSport ist dem Sport und der Sportförderung verpflichtet, von traditionellen bis hin zu trendigen Sportarten. Behinderte Sporttreibende sollen unabhängig vom Behinderungsgrad die Möglichkeit haben, regelmässig Sport auszuüben. Für ambitionierte Sportlerinnen und Sportler setzt sich PluSport dafür ein, dass sie an nationalen und internationalen Wettbewerben teilnehmen können. PluSport ist gesamtschweizerisch aktiv. Weitere Informationen: www.plusport.ch

Im Jahre 1995 wurde die Stiftung Special Olympics Schweiz mit Hilfe vom Behindertensportverband (PluSport) und engagierten Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Sport und von Elternvereinigungen gegründet. Die Stiftung war sowohl finanziell, wie auch personell von PluSport abhängig. Für die Geschäftsführung zeichnete während fast 15 Jahren Yolande Nick verantwortlich.

2009 kam es, auch auf Druck von Special Olympics International, zur Loslösung von PluSport und zur Unabhängigkeit von Special Olympics Switzerland. Neue Statuten wurden in Kraft gesetzt und es begann eine Reorganisationsphase unter dem neuen Präsidenten des Stiftungsrats, Stephen Mills.

Mit einem neu formierten Stiftungsrat und einem motivierten operativen Team unter Führung des neuen Geschäftsführers und ehemaligen Direktors der Schweizer Sporthilfe, Bruno Barth, wurde 2011 eine neue Ära eingeläutet. www.specialolympics.ch

 

 

 

Zurück